• Valentin Heyl

I. Herren HCG - Dortmunder HG 8:3 (6:0)


Am vergangen Sonntag trafen die Herren des Hockey-Clubs aus Georgsmarienhütte in ihrem zweiten Spiel der Hallensaison auf den Gegner vom DHG aus Dortmund. Ein ernst zu nehmender Gegner, der lange auf Augenhöhe des HCG spielte. Doch an diesem Tag dominierten die Gastgeber das Spiel seit der ersten Minute und ließen den Gästen keine Chance. Durch eine herausragende Leistung des gesamten Teams, gelang es im Aufbau die nötigen Räume für die Torchancen zu schaffen. Diese wurden sehr konsequent genutzt, sodass der HCG zur Halbzeit bereits mit 6:0 in Führung lag. In der zweiten Hälfte konnten sich die Gegner etwas besser auf die Spielweise der Hütteraner einstellen, hatten jedoch nicht die individuelle Klasse, um diesen Rückstand wieder aufzuholen. Zudem konnten die Gastgeber noch zwei erfolgreiche Abschlüsse verzeichnen. Lediglich drei Tore im gesamten Spiel gelangen den Dortmundern. Der Endstand lautete 8:3 für den HCG.


49 Ansichten

© 2017 hc-gmhuette.de