• Valentin Heyl

1. Herren gewinnen 10:2

Aktualisiert: Apr 8


Dortmunder HG II - HC Georgsmarienhütte 2:10 (1:7)

Letzten Sonntag traf die erste Mannschaft vom Hockey Club aus Georgsmarienhütte auf die Dortmunder Hockeygesellschaft. Die Gäste aus der Hüttenstadt dominierten das Spiel von der ersten Minute an und nutzten ihre Torchancen. Die ersten drei Strafecken wurden jeweils souverän verwandelt. Zudem wurden permanent weitere Chancen herausgespielt, sodass der HCG schnell und deutlich in Führung ging. Bis zur Halbzeit erzielten die Hütteraner 7 Tore und bekamen lediglich nur eins in das eigene Tor.

Ähnlich verlief die zweite Halbzeit, nur die Anzahl der verwandelten Chancen auf Seiten des HCG wurde geringer. Eine etwas unkonzentrierte Spielweise und zu wenig Tempo brachten Fehler in das Spiel der Gäste. Lediglich drei Tore gelangen dem Team aus Hütte in der zweiten Halbzeit.

Der verdiente Endstand lautete 10:2 für den Hockey-Club Georgsmarienhütte. Damit bleibt der HCG hartnäckiger Verfolger vom VfB Hüls auf Platz zwei der Tabelle!

Kader: Robert Schomann (TW), Jannis Gervelmeyer (3), Justin Gervelmeyer, Hannes Kummer, Julius Frank, Moritz Bauer (5), Valentin Heyl (1), Kevin Seidel, Christoph Inderheide, Felix Hörnschemeyer (1)


22 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2017 hc-gmhuette.de