• Valentin Heyl

Damen | Sieg in Hiesfeld (a.K.)

Aktualisiert: Apr 8


SG MSV / Hiesfeld (a.K.) gegen HC Georgsmarienhütte 1:10 (1:3), (Wertung: 0:3)

Die HCG-Damen gewannen auswärts in Hiesfeld mit 1:10 und wahrten ihre Aufstiegschancen in die Oberliga. Sie haben nunmehr 5 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten, da die Bielefelderinnen ihr Spiel nicht gewinnen konnten. Das gewonnene Spiel wird mit 0:3 gewertet, Hiesfeld spielt ausser Konkurrenz.

Durch schönes Zusammenspiel gelingt in der 4. Minute durch Vivi Exner die 0:1 Führung. Nur fünf Minuten später steckt Lisa Radecker den Ball durch zum Schusskreis und Michelle Moyzes schlägt den Ball unhaltbar ins obere linke Eck. Danach flacht das Spiel ab, die Gegnerinnen erzielen ein Gegentor. Zum Halbzeitstand von 1:3 trifft noch Franzi Brunemann.

In die zweite Halbzeit startet das Team motiviert und vor allem mit dem Ziel die Bälle cleverer an die Frau zu bringen. Einige gute Kombinationen werden erarbeitet, doch das nächste Tor lässt auf sich warten. Durch ruhiges Zusammenspiel und Nachsetzen trifft schließlich Lena Poggemann. Zur Hälfte der zweiten Halbzeit sehen die Gegnerinnen dann keine andere Lösung mehr, als Michelles Schuss durch ein Foul zu unterbinden. 7 Meter, den die gefoulte selbst verwandelt. Danach werden die Chancen besser verwertet, es treffen Vivi Exner, Chantal Moyzes und Michelle Moyzes (2). Insgesamt haben die HCG-Damen das Spiel dominiert, gut kontaktet und sich Bälle frühzeitig erlaufen. Ein Spiel, das die gute Verfassung der Mannschaft wiederspiegelt.

Torfolge: 0:1 (4. Exner), 0:2 (9. M.Moyzes), 1:2 (22.), 1:3 (28. Brunemann), 1:4 (48. Poggemann), 1:5 (45. M.Moyzes), 1:6 (50. M.Moyzes, 7m), 1:7 (55. Exner), 1:8 (60. M.Moyzes), 1:9 (62. M. Moyzes), 1:10 (66. Ch.Moyzes)).


0 Ansichten

© 2017 hc-gmhuette.de