Damen | Zweite Auswärtsniederlage

Aktualisiert: Apr 9


Düsseldorfer HC 2 - Georgsmarienhütte 5:1 (3:1)

Im ersten Spiel im Oktober ging es zum Auswärtsspiel ins Rheinland zum Düsseldorfer HC 2. Auf dem Nachbarplatz wird 1. Bundesliga gespielt, aber auch unsere Damen wollten zeigen was sie können. Mit schwächerem Kader als am Dienstag zuvor noch gegen Münster, starteten die HCG-Damen eher schwach in die erste Halbzeit. Der DHC schießt das 1:0 und rüttelte die HCG-Damen langsam wach, die nun besser ins Spiel kamen. Nach gutem Zweikampfverhalten von Alea dann ein schönes Zuspiel auf Michelle in die Spitze, die eine 1 zu 1 Situation mit der Torwartfrau für sich entschied. Spielstand 1:1 und alles wieder offen. Die HCG-Damen hielten gut mit, aber viele kleine Fehler boten dem DHC Lücken und Chancen. Katrin, der Neuzugang im Tor, behauptete sich gut und rettete das eine oder andere Mal die Situation. Zur Halbzeit stand es 3:1 für den Düsseldorfer HC.

In der zweiten Halbzeit fiel direkt das 4:1. Danach organisierte Tine die Abwehr gut und Chancen wurden abgewehrt. Dann trafen die DHC Damen aber doch noch das Tor nach einer Ecke zum 5:1 Endstand.

Insgesamt ein guter Auftritt gegen starke Damen des DHC. Wir freuen uns auf das Rückspiel in Georgsmarienhütte!

Torfolge: 1:0, 1:1 (Moyzes), 2:1, 3:1, 4:1, 5:1


42 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Damen | Knappe Niederlage

HC Georgsmarienhütte : ETB Essen 2:4 (1:0) Am vergangenen Sonntag musste sich die Damenmannschaft des HCG in einem engen Spiel knapp gegen den Tabellenzweiten vom ETB Essen geschlagen geben. Das Spiel

© 2017 hc-gmhuette.de