Herren | Erfolg gegen TV Jahn Oelde

Aktualisiert: Apr 15


HC Georgsmarienhütte - TV Jahn Oelde 4:0 (1:0)

Nach nun drei torlosen Spielen und auch drei Niederlagen in Folge können die Herren des HC Georgsmarienhütte doch noch gewinnen. Gegen den Tabellennachbarn TV Jahn Oelde kommt die Mannschaft zu einem ungefährdeten 4:0 Erfolg. Als nächstes steht eine lösbare Aufgabe im Auswärtsspiel bei Eintracht Dortmund 2 an, bevor am letzten Spieltag der Oberhausener THC 2 in Georgsmarienhütte zu Gast ist.

Von Beginn an setzten die Gastgeber den Gegner enorm unter Druck und erspielten sich gute Torchancen. Allerdings waren die ersten Minuten auch von vielen Ballverlusten beider Teams geprägt. Nach dem ersten Treffer für den HCG nahmen die HCG-Herren das Spiel komplett an sich und konnten in der zweiten Spielhälfte weitere drei Treffer zum Endstand von 4:0 erzielen. Die Torschützen der Partie waren je einmal Jannis Gervelmeyer, Valentin Heyl,Tim Schubinsky und Cagdas Yeleser.

Kader: Robert Schomann (TW), Nils Dreier, Jannis Gervelmeyer (1), Justin Gervelmeyer, Valentin Heyl (1), Kai Intrup, Jan-Gerd Jaax, Hannes Kummer, Henry Meyer, Sven Pansegrau, Tim Schubinsky (1), Philipp Wall und Cagdas Yeleser (1).


39 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2017 hc-gmhuette.de