• Valentin Heyl

Herren | Heimsieg gegen Dortmunder HG

Aktualisiert: Apr 17


HC Georgsmarienhütte - Dortmunder HG 12:1 (6:0)

Zu einem Nachholspiel traten die HCG-Herren am Freitagabend gegen den Tabellenletzten Dortmunder HG an. Mit 12:1 konnte ein hoher Sieg eingespielt werden. Mit nun 7 Punkten und 31:19 Toren rückt die Mannschaft erst einmal ins Mittelfeld der Verbandsliga auf.

Das HCG-Team ging hoch motiviert ins Spiel und fand schnell einen guten Spielrhythmus. Gleich der erste sehr gute Angriff konnte durch Jannis Gervelmeyer zum 1:0 (5.) abgeschlossen werden. Die gesamte erste Halbzeit wurde konzentriert weiter gespielt. So konnte die Führung kontinuierlich ausgebaut werden. Bis zum Halbzeitspielstand von 6:0 trafen noch je zweimal Philipp Wall und Cagdas Yeleser sowie ein weiteres Mal Jannis Gervelmeyer.

In Halbzeit zwei setzten die HCG-Herren ihr dynamisches Spiel fort, das zu jeder Zeit auch gut anzuschauen war. Obwohl die Partie schon entschieden war blieb die Mannschaft torhungrig. So konnte das Ergebnis durch Wehland und Philippp Wall auf 8:0 ausgebaut werden. Den Dortmunder gelang der verdiente Ehrentreffer zum 8:1. Torhüter Robert Schomann konnte durch gute und geschickte Reaktionen weitere Gegentore verhindern. Die Abwehr stand aber grundsätzlich sicher. In der letzten Viertelstunde spielten im wesentlichen nur noch die HCG-Herren. Vier weitere Tore wurden noch erzielt. Zweimal traf Cagdas Yeleser, je einmal Henry Meyer und Jannis Gervelmeyer. Am Ende stand ein sehr verdienter 12:1 Erfolg.

Trainer Michael Burmeister: Mit der Spieldynamik und der Umsetzung vieler Spielzüge bin ich sehr zufrieden. Am Sonntag gegen einen viel stärkeren Gegner aus Oberhausen müssen wir die Leistung wiederholen und an einigen Stellen noch weiter verbessern, dann spielen wir wieder oben in der Liga mit.

Kader: Robert Schomann (TW), Jannis Gervelmeyer (3), Justin Gervelmeyer, Kai Intrup, Hannes Kummer, Karl Henry Meyer (1), Sven Pansegrau, Kevin Seidel, Philipp Wall (3), Wehland (1) und Cagdas Yeleser (4).

Torfolge: 1:0 (5. Ja. Gervelmeyer), 2:0 (15. Wall), 3:0 (20. Yeleser), 4:0 (20. Wall), 5:0 (25. Ja. Gervelmeyer), 6:0 (27. Yeleser), 7:0 (40. Wehland), 8:0 (41. Wall), 8:1 (42.), 9:1 (47. Ja. Gervelmeyer), 10:1 (48. Yeleser), 11:1 (50. Meyer), 12:1 (59. Yeleser)


61 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2017 hc-gmhuette.de